header banner
Default

Alica Schmidt wird von einem Olympiasieger begleitet


Von und Sebastian Kayser

Scharfe Kritik an Leichtathletik-Influencerin Alica Schmidt (24)!

Olympiasieger Christian Schenk (58), der bei den Sommerspielen 1988 im Zehnkampf Gold für die DDR holte, reagiert auf Social-Media nun auf ein TikTok-Video der Athletin Alica Schmidt.

Diese hatte sich in einem Video vor wenigen Tagen darüber beschwert, dass Leichtathleten zu wenig Geld verdienen würden. Für Schenk ist das ein No-Go. Er wirft ihr sogar Respektlosigkeit vor.

Klartext von Schenk!

VIDEO: Alica Schmidt loves the camera!
Sports VS

Auf Facebook schreibt der ehemalige Profiathlet nun. „Dieser Beitrag der Influencerin und ‚Spitzensportlerin‘ hat mich entsetzt. Ich möchte allen jungen und älteren Leichtathlet:innen und LA-Fans sagen: Leichtathletik ist eine ernsthafte, fleißbedürftige, respektable Einzelsportart mit Team-Momenten, die vor Jahren größte Anerkennung in der gesamten Bevölkerung vorfand. Ich denke auch, dass sie eine olympische Kernsportart weltweit immer bleibt.“

Dann wird Schenk deutlich.

„Dieser respektlose Beitrag lässt mich aber nicht Gutes erahnen. Sofern Geld DIE Motivation in der Leichtathletik ist, werden wir noch weniger Erfolge erzielen. Und mit diesen sind wir seit Jahren in Deutschland nicht mehr reichlich gesegnet.“

Der Auslöser

VIDEO: Alica Schmidt Outdoor Championships Performances (2022) Athletics
CMsports

In einem TikTok-Video packt Schmidt, über die Gehälter und Geldzuflüsse von Athleten aus. Ihrer Meinung nach könnten Leichtathleten meist nicht vom Sport alleine leben.

„Das ist aber meistens nicht so viel, dass man nur davon leben könnte. Dann gibt es natürlich noch über Wettkämpfe Geld zu verdienen. Bei den meisten Wettkämpfen verdient man kein Geld. Alleine von diesen Beträgen könnte ich persönlich nicht leben, weil man bei vielen Wettkämpfen noch Reisekosten und Hotelkosten hat, die auch nicht immer übernommen werden …“

Schmidt ist dadurch in der glücklichen Situation, nicht nebenher jobben zu müssen: „Ich bin dankbar, dass ich mit Social Media mein Geld verdiene und mir einen anderen Nebenjob ersparen kann.“ Wie viel sie genau mit ihren Social-Media-Auftritten kassiert, verrät Schmidt nicht.

Auf Instagram folgen der Athletin knapp 4,7 Millionen Fans, auf TikTok zwei Mio. Nebenbei studiert sie auch noch Medien- und Kommunikationsmanagement – per Fernstudium.

Sources


Article information

Author: Teresa Decker

Last Updated: 1699553042

Views: 936

Rating: 4 / 5 (116 voted)

Reviews: 98% of readers found this page helpful

Author information

Name: Teresa Decker

Birthday: 1986-02-20

Address: 606 Lopez Rest Apt. 074, Port Kaylaland, AL 10121

Phone: +3772215984689788

Job: Virtual Reality Developer

Hobby: Coin Collecting, Whiskey Distilling, Cocktail Mixing, Orienteering, Knitting, Magic Tricks, Reading

Introduction: My name is Teresa Decker, I am a candid, unyielding, forthright, enterprising, daring, proficient, valuable person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.