header banner
Default

Ein 90-jähriger Mann entdeckt in Kartoffeln einen romantischen Schatz


„Es ist ein Wunder geschehen“, dachte sich Maria T. aus Hessen beim Biss in eine Kartoffel. Das Wunder war klein, rund und aus Gold.

„Ehering in einer Kartoffel gefunden, gerne teilen!“ das ist der trockene Antext zu einem Facebook-Post der Pflegerin Christiane Geiger. Und der Anfang einer großen Suche:

Ehering in einer Kartoffel gefunden,gerne teilen!Posted by Christiane Geiger on Tuesday, August 8, 2023

Die Geschichte beginnt bei einem Mittagessen, es gibt in Butter gebratene Kartoffeln. Die 90-jährige Maria T. habe am letzten Juli-Wochenende wie gewöhnlich zu Mittag gegessen, berichtet sie dem Hessischen Rundfunk. Die von ihrer Tochter zuvor geschälten und gekochten Kartoffeln habe sie mit Butter in eine Pfanne auf den Herd gegeben.

Dann habe sie auf etwas Hartes gebissen, und der erste Gedanke war: „Das ist was Ekliges.“ Was dann aber ausgespuckt auf dem Teller lag, war eine kleine Sensation. Zum Vorschein kam dann ein goldener Ehering, samt Initialen und Datum.

Fast 10 Kilo schwer: Warum dieser braune Klumpen ein Vermögen wert ist

Pflegerin sucht jetzt Besitzer von Kartoffel-Ehering

VIDEO: Alle lachen, als er das fette und hässliche Mädchen heiratet. Jahre später bereuen sie es!
Interessante Geschichten

Die Pflegerin der alten Dame fand den Vorfall so kurios, dass sie ein Foto des Rings mit einigen Informationen dazu auf Facebook postete. Auf der Innenseite des Goldrings sind die Buchstaben „W“ und „D“ sowie das vermeintliche Hochzeitsdatum zu erkennen: 21.2.53. Und was das Ganze wirklich romantisch macht: Im Ring ist ein Herz mit einem Pfeil mittendurch und einem „N“ eingraviert.

Die Tochter der alten Dame ist sich ziemlich sicher, die Kartoffeln im örtlichen Supermarkt in Wißmar gekauft zu haben. Aber ob sie aus lokalem Anbau oder aus dem Ausland stammten, blieb zunächst unklar. Es ist also wohl fast unmöglich, den Besitzer oder die Besitzerin zu finden.

Aber: Vielleicht schafft es die Magie des Internets ja doch und irgendwann wissen wir, wem das Herz und der Pfeil gewidmet sind 💘 !

Ehering in Kartoffel: Vermutlich weibliche Besitzerin

VIDEO: Die Geschichte der kleinen Kartoffel
kartoffel_ch ¦ patate_ch

Ich habe überhaupt keine Erklärung. Bei einer großen Kartoffel hätte ich nicht mal so sehr gestaunt, aber sie war wirklich klein.

Pflegerin Christiane Geiger ist sich sicher, dass der Ring einer Frau gehören muss: „So einen schmalen Ring kann kein Mann tragen.“

Geht man vom Hochzeitsdatum 21. Februar 1953 aus, könnte das Ehepaar nun schon über 70 Jahre verheiratet sein. Wie lange das Fundstück in der Kartoffel verbrachte, ist nicht bekannt.

Sources


Article information

Author: Rebecca Baird

Last Updated: 1702012203

Views: 1031

Rating: 3.7 / 5 (59 voted)

Reviews: 93% of readers found this page helpful

Author information

Name: Rebecca Baird

Birthday: 1997-01-22

Address: 4133 John Land Apt. 555, West Ericbury, WY 18642

Phone: +4707692612743657

Job: Article Writer

Hobby: Robotics, Aquarium Keeping, Playing Chess, Drone Flying, Astronomy, Traveling, Stargazing

Introduction: My name is Rebecca Baird, I am a dedicated, variegated, unguarded, capable, artistic, treasured, tenacious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.